Prof. Henryk Skarżyński mit der Superperle der Gemeinde Nadarzyn ausgezeichnet

Home / Strona DE / Prof. Henryk Skarżyński mit der Superperle der Gemeinde Nadarzyn ausgezeichnet

Prof. Henryk Skarżyński mit der Superperle der Gemeinde Nadarzyn ausgezeichnet

,
Prof. Henryk Skarżyński mit der Superperle der Gemeinde Nadarzyn ausgezeichnet

„Die schönste Sache, die wir erfahren können, ist die Bezauberung durch ein Geheimnis. Es ist ein Gefühl, das der wahren Kunst und der wahren Wissenschaft zugrundeliegt. Wer es nicht kennt, kann nicht in Erstaunen geraten, kann keine Begeisterung erleben, ist tot, ist wie eine ausgepustete Kerze“ – diese Worte von Einstein begleiteten Gäste, die am 2. September 2018 in den Veranstaltungssaal des Kulturzentrums Nadarzyn eingeladen wurden. Dort fand die feierliche Verleihung von Perlen der Kultur, Wissenschaft und Kunst der Gemeinde Nadarzyn statt. Zu den ersten mit der Superperle ausgezeichneten Persönlichkeiten gehörten Irena Santor und Prof. Henryk Skarżyński, der den Preis in Anerkennung seiner herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und als Zeichen des Respektes und der Dankbarkeit erhielt.

– Unsere Gemeinde braucht und schätzt Personen, Institutionen und Organisationen sehr hoch, die nicht nur hierzulande, sondern auch international die Gemeinde Nadarzyn berühmt machen – wie der Gemeindevorsteher Dariusz Zwoliński bei der Gelegenheit sagte. – Dank solchen Personen wie Herr Professor werden wir zu einem attraktiven Wohnort und Standort für neue Investoren. Ich möchte Herrn Professor meine Anerkennung aussprechen und bin dabei überzeugt, dass die Statuette der Superperle der Gemeinde Nadarzyn nicht nur eine Anerkennung seiner bisherigen Leistungen darstellt, sondern auch weitere Leistungen voraussagt.

Bei der Verleihung des Preiseses dankte der Gemeindevorsteher Dariusz Zwoliński Prof. Henryk Skarżyński auch im Namen eines breiten Kreises von Patienten und ihren Angehörigen, denen er das Leben geändert hat.

Beim Empfang der Auszeichnung betonte Prof. Henryk Skarżyński, dass es sehr wichtig ist, über polnische Erfolge in jedem Bereich zu sprechen.

– Die polnische Gesellschaft muss an eine gut verstandenen Karriere gewöhnt werden. Polnische Leistungen müssen international, landesweit und lokal präsentiert werden. In Polen wird der Erfolg für etwas Verdächtiges gehalten. Und so ist es nicht. Hinter jedem Erfolg der heute ausgezeichneten Personen stecken harte Arbeit, Verzichte, Risiken, die man eingeht. Den Erfolg des Teams des Weltzentrums für Gehör bilden die weltweit meisten gehörverbessernden Operationen täglich. Es sind um Tausend Prozent mehr als in bekannten amerikanischen Zentren. Unsere polnischen Patienten sind die weltweit ersten bzw. einige von den weltweit ersten, die Zugang zu den modernsten Technologien haben. Ich bin stolz darauf und will es laut aussprechen.

Prof. Skarżyński fügte auch hinzu, dass er sich sehr über die Tatsache freut, dass das Weltzentrum für Gehör in der Gemeinde Nadarzyn erbaut werden konnte, da die Kreis- und Gemeindebehörden lange Jahre die Tätigkeit der Einrichtung unterstützt haben.

Die Auszeichnung wird zum ersten Mal verliehen. Die Ausgabe zeichnet auf eine besondere Art und Weise Personen, dank denen die Gemeinde Nadarzyn weltweit bekannt ist und auf die die Einwohner sehr stolz sind. Der Preis wurde gestiftet, um diejenigen auszuzeichnen, die landes- und weltweit zur Promotion der Gemeinde beitragen und sich aktiv für die lokale Gemeinschaft einsetzen.

Die Feier wurde durch das Konzert der Gruppe Heroes Orchestra geehrt.