Prof. Henryk Skarżyński als „Persönlichkeit des Jahres 2016”

Home / News / Prof. Henryk Skarżyński als „Persönlichkeit des Jahres 2016”

Prof. Henryk Skarżyński als „Persönlichkeit des Jahres 2016”

,
Prof. Henryk Skarżyński als „Persönlichkeit des Jahres 2016”

Am 11. April fand die feierliche Gala “Persönlichkeiten und Erfolge” im Hotel Marriott in Warschau statt, auf der Prof. Henryk Skarżiński zur “Persönlichkeit des Jahres 2016” gewählt wurde. Zu den auch mit dem Titel ausgezeichneten Personen gehörten u.a. Marian Opania, Beata Kozidrak, Katarzyna und Cezary Żak sowie Prof. Mirosław Ząbek.

 

Bei der Eröffnung der Feier betonte Mariusz Pujszo, Veranstalter der Gala der Persönlichkeiten und Erfolge, dass das Hauptziel des Vorhabens der Wille ist, Personen zu präsentieren und auszuzeichnen, die durch ihre schwere Arbeit, Hingabe und viele Entsagungen einen Erfolg in ihrem beruflichen Leben erzielten.

 

Der Titel der “Persönlichkeit des Jahres 2016” wurde Prof. Henryk Skarżyński in einer sehr besonderen Zeit verliehen. Denn das Jahr 2016 ist ein Jubiläumsjahr für den Professor und sein Team: Sie feiern das 20. Jubiläum der Gründung des Institutes für Physiologie und Pathologie des Gehörs und das 25. Jubiläum der Initialisierung des Programms der Behandlung des Hörverlustes.

 

Die Gala der Persönlichkeiten und Erfolge wurde durch viele Attraktionen begleitet. Für die eingeladenen Gäste traten solche Künstler wie Natalia Bujszo, Zbigniew Macias und Dariusz Stachura auf. Die Gala bildet nicht nur ein wichtiges kulturelles Ereignis, sondern auch ein geschäftliches und gesellschaftliches Treffen, zu dem Vertreter der Geschäftswelt und des Showbusiness eingeladen werden. Auf der diesjährigen Gala erschienen einige hundert Personen, die die polnische kulturelle, wissenschaftliche, geschäftliche und gesellschaftliche Elite darstellen.